Das Aquacamp konnte trotz Corona stattfinden!

Gefördert durch den LVR ging es für 10 Jugendliche an den kleinen Brombachsee. Dort wurden verschiedene Wassersportarten ausprobiert und durch Vorträge von Mitarbeitern des „Wakepark Brombachsee““ ein Einblick in die Arbeitsmöglichkeiten an Wasserskianlagen ermöglicht. Besonders in Bezug auf die Veränderung im Stadtteil durch den Ausbau des „Rather Sees war dieses Camp eine große Bereicherung für die Jugendlichen.