Am Freitag, 13.12.2019, von 15:30 bis 22 Uhr ist es soweit:

Schüler*innen der Kaiserin-Theophanu-Schule organisieren erstmals im Rahmen des AHKTS-Kooperationsprojekts ein eSports-Event in und mit den AbenteuerHallenKALK!

Gespielt wird SuperSmashBros. Ultimate im Random 2vs2 K.O.-System an acht Nintendo Switch Stationen!
Maximal 64 Spieler*innen kämpfen um den Hauptpreis:
Eine nagelneue Nintendo Switch Lite.

Der Eintritt als Zuschauer*innen sowie die Teilnahme am Event sind kostenlos. Die Teilnahme ist zunächst Schüler*innen und Lehrer*innen der KTS vorbehalten.

Die Anmeldung ist nur über den QR-Code bzw. Link auf den Flyern (online) möglich.

Los geht’s um 15:30 Uhr, das Finale ist für 21 Uhr angesetzt.

(Unterstützt und gefördert wird das Ganze von Gaming-Aid e.V.)