Aquacamp-Abenteuer:

Unvergessliche internationale Jugendbegegnung zwischen Deutschland und Griechenland

In einer idyllischen Ecke Bayerns am Brombachsee fand im Juli 2023 eine aufregende internationale Jugendbegegnung statt.
Unter strahlend blauen Himmel und von der Natur umgeben, trafen sich insgesamt 30 junge Menschen aus Deutschland und Griechenland im Aquacamp, einem einzigartigen Zeltlager, das Abenteuer und Freundschaften ermöglicht. Das Jugend- und Gemeinschaftszentrum ENBE fährt schon mehr als fünf Jahre gemeinsam mit den Jugendlichen aus dem Stadtteil Neubrück zum Brombachsee, um dort für eine Woche in den Sommerferien eine gute Zeit zu erleben. Dieses Jahr fand die Ferienfahrt zum ersten Mal als internationale Jugendbegegnung statt.
Das Aquacamp bietet eine Fülle von aufregenden Aktivitäten, die die Jugendlichen in ein Abenteuer voller Adrenalin und Spaß stürzte. Wakeboarding, SUP (Stand-Up-Paddling), Schwimmen und Wasserski waren nur einige der Angebote, die die Teilnehmer*innen herausforderten und begeisterten. Die Jugendlichen tauschten sich über ihre Fähigkeiten aus, unterstützten sich gegenseitig und schufen eine Atmosphäre von Teamgeist und Zusammenhalt.
Während das erfrischende Wasser des Brombachsees und die actiongeladenen Aktivitäten die Hauptattraktionen waren, war es der interkulturelle Austausch, der diese Begegnung wirklich einzigartig machte. Die Teilnehmenden hatten die Gelegenheit, ihre kulturellen Hintergründe zu teilen, voneinander zu lernen und tiefere Einblicke in ihre Lebensweisen zu gewinnen. Gespräche, gemeinsame Mahlzeiten und kultureller Austausch, wie bei einem traditionellen Tanzabend halfen dabei, Verbindungen zu knüpfen.
Gefördert wurde das Aquacamp vom Deutsch-Griechischen Jugendwerk (DGJW) und vom Landschaftsverband Rheinland (LVR).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellennachweis für die benutzte Musik im Video: Music by Gvidon from Pixabay.