Die Workshops rund um das Thema Design und Gestaltung waren ein voller Erfolg!

Das Herbstferienprogramm der Widdersdorfer OGS Im Kamp stand in diesem Jahr unter dem Motto Design und Gestaltung. Trotz der aktuellen Corona-bedingten Umstände hat das Team der OGS ein wunderbar bunt gemischtes Ferienprogramm gestrickt, in dem die Kinder künstlerisch kreativ wurden. So konnten die angemeldeten Kinder in der ersten Ferienwoche thematisch zum Thema Herbst arbeiten. Hierbei sind unter Anleitung einer Kunstpädagogin wunderschöne Stockvögel entstanden.
In der zweiten Woche durften die Kinder einen Designer zu einem Siebdruck-Workshop begrüßen. Dieser druckte gemeinsam mit den Kindern Taschen, T-Shirts und Plakate. Ebenfalls wurden verschieden Schmuckstücke hergestellt. Besonders viel Spaß hatten die Kinder in einem zweitägigen Graffiti-Workshop. Hier konnten sie sich – gemeinsam mit zwei Künstlern – neu künstlerisch und absolut hip ausprobieren. Aus der kargen und langweilig anmutenden Garage auf dem Schulhof entstand so ein echtes farbenfrohes und stylisches Kunstwerk.
Die Kids und das Team hatten gemeinsam eine gute und bunte Ferienzeit in der OGS Im Kamp in Widdersdorf.

Autor: MMS, info@imkamp.jugz.de , Im Kamp 14, 50859 Köln