Alter: ab 5 Jahren

Material: ein halber Teelöffel kleine bunte Rocaille Perlen, ca. 18cm langes 0,8cm dickes Fädelgummi, Buchstabenperlen, Schere
Papier, Briefumschlag 80 Cent Briefmarke

Vorbereitung: Zuerst musst Du den Umfang Deines Handgelenkes messen. Dafür nimmst Du am besten einen dicken Wollfaden und legst ihn einmal locker um Dein Handgelenk, dann schneide ihn ab.
Gib noch 4cm Länge für den Doppelknoten dazu.Das ist die Vorlage für die Länge Deines Armbandes.

Beschreibung: Schneide Fädelgummi in der Länge des Wollfadens ab. Jetzt kannst Du in der Mitte des Gummis Dein besonderes Wort mit den Buchstabenperlen auffädeln. Das kann der Name Deiner Freundin sein oder ein Wort, das Dir wichtig ist – es sollte nicht mehr als 7 oder 8 Buchstaben haben, damit auch die Perlen noch zur Geltung kommen.
Dann werden rechts und links der Buchstaben die Perlen aufgefädelt, bis an jeder Seite noch ca. 2cm Gummi übrig sind. Die Enden werden mit zwei (!) Doppelknoten zusammen
verknotet. Fertig!

Jetzt könntest Du das Armband an Deinen Lieblingsmenschen per Post in einem Briefumschlag verschicken. Denk daran, das Armband in ein Stück Papier zu wickeln, damit es im Brief nicht kaputt geht.