Kinderrechte – Weltkindertag in der JUGZ!

Die Kinder der OGS Rosenzweigweg haben sich am Freitag den 18.9.20 die Zufahrtstraße zu Ihrer Schule zurückerobert. Mit bunten Malereien haben sie die Passanten daran erinnert, dass diese Straße eingerahmt von Park, Spielplatz und Schulhof nicht nur den Autos „gehört“ sondern das auch sie, die Kinder, hier eine Rolle spielen.
Anlässlich des diesjährigen Weltkindertages gab es vom 14.9. – 20.9.20 die Mitmachaktion „Kinder erobern die Straßen“ und die Kinder vom Offenen Ganztag Rosenzweigweg haben dabei fleißig mitgemacht.

Unser Offener Ganztag und die dazugehörigen Schulen werden durch den Rosenzweigweg mit der Vorgebirgstraße verbunden. Diese Zufahrstraße endet auf dem Mitarbeiterparkplatz und wurde von Elterntaxen und anderen Besuchern der Schulen sehr in Anspruch genommen. Das ist für die Kinder der Schule nicht immer risikolos.