In der vorletzten Ferienwoche fahren wir mit bis zu 20 Kindern und Jugendlichen (inklusiv) mit einem Plattboot auf dem Ijsselmeer zur Segelfreizeit nach Holland.
Zielgruppe: ab 10 Jahre
Kosten: auf Anfrage
Kontakt: 0221-363316, info@eichi.jugz.de
Kinder- und Jugendzentrum Zollstock,
Höninger Weg 381, 50969 Köln

In der fünften Sommerferienwoche könnt Ihr Euch auf Aktionen und Ausflüge rund um das Thema Nachhaltigkeit freuen. Es erwarten Euch viele Upcycling Aktionen, Ausflüge ins Odysseum und zum Gertrudenhof und zum Abschluss der Woche eine vegane Grillparty.
Zielgruppe: ab 8 Jahre
Kosten: Für Ausflüge fällt ein kleiner Kostenbeitrag an.
Kontakt: 0221-9125304
Freizeitanlage Klingelpütz, Vogteistraße 17, 50670 Köln

11 Tage Sommerurlaub in einem Haus am See! Wir fahren in das Selbstversorgerhaus „Neu-Sammit“ nach Krakow am See. Wir lassen es uns gemeinsam gut gehen, planen unser Programm selber und bestreiten auch die Verpflegung vor Ort. Unser Haus liegt direkt im Naturpark Nossentiner-Schwinzer-Heide und zwar 150m von einem Naturbadestrand entfernt. Das Haus bietet uns unter anderem Grill- und Lagerfeuerstellen, Sportplätze und Spielgeräte auf einem großzügigen Außengelände. Was sonst noch passieren wird, das wissen wir jetzt noch nicht, denn unsere Kinder-und Jugendgruppenleiter bestimmen das Programm mit!
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre
Kosten: 409,00€
Kontakt: 0221-374742, info@baui.jugz.de
Bauspielplatz Friedenspark,
Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, 50678 Köln-Südstadt

Zum krönenden Abschluss der Sommerferien bieten wir Euch Aktionen zu den Themen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Stressregulation. Als Highlight der Woche fahren wir mit Euch mit der Seilbahn über den Rhein und lassen den Tag mit einem Picknick im Rheinpark ausklingen. Außerdem wird es verschiedene Sport- und Bewegungsangebote, sowie eine Henna Aktion geben.
Zielgruppe: ab 8 Jahre
Kosten: Für Ausflüge fällt ein kleiner Kostenbeitrag an.
Kontakt: 0221-9125304
Freizeitanlage Klingelpütz, Vogteistraße 17, 50670 Köln

Das hello world festival sind 5 Tage Ferienworkshops, bei denen ihr in Teams eure eigene kreative, digitale und phänomenale Ausstellung entwickelt. Am letzten Tag eröffnet ihr den großen Funday, bei dem eure Freund*innen, Familien und alle Interessierten ausprobieren können, was ihr gebaut habt.

Lasst Drohnen tanzen, entkommt aus dem mixed Reality Escape Room, werdet zu Gamedesigner*innen oder entwickelt eigene Roboter – es gibt viele Ideen und noch mehr Möglichkeiten. Das Beste? Es kostet nichts und ihr braucht keine Vorkenntnisse. Beim hello world festival findet ihr Technik-Gadgets und Menschen, die sie euch erklären. Ihr habt Spaß und Abwechslung – und lernt dabei natürlich viele neue Freund*innen kennen!

Anmelden kannst du dich hier: https://www.eventbrite.de/e/hello-world-festival-koln-tickets-300799909627