Alter: beliebig in einer Gruppe daheim, ohne Handy in der Messenger-Gruppe ab 16 Jahren
Anzahl: beliebig
Dauer: beliebig
Material: Handy, Glas Wasser

Ablauf:
Die Teilnehmenden sind in einer Messenger-Gruppe zusammengefasst. Ein Startspieler gurgelt ein Lied und nimmt es als eine „Sprachnachricht“ auf. Die Teilnehmer*innen raten. Bestimmt muss man als Startspieler noch ein-, zweimal das Lied wieder holen. Die anderen Teilnehmer*innen raten weiter. Die Person, die als erste den richtigen Titel nennt, darf nun ein neues Lied gurgeln (oder bekommt wahlweise einen Punkt). Als Startspieler oder Spielleiter kann ich mir im Vorfeld auch eine Liste mit Liedertiteln zusammenstellen, um den Spielfluss am Laufen zu erhalten.