Jugendliche aus Köln und Jugendliche aus Thessaloniki nehmen an einer digitalen Jugendbegegnung in der Zeit von Februar bis April 2021 teil.
Es werden Erinnerungsorte in Köln entdeckt und die Gruppe beschäftigt sich mit der Zeit des Nationalsozialismus. Die Geschichtsorte werden in Köln mit BMX, Skateboard, Blades oder WCMX abgefahren. In Workshops wird die passende Musik komponiert und es werden Texte geschrieben. Eine Tanzperformance wird eingeübt.
Informationen über die Erinnerungsorte werden digital zur Verfügung gestellt und die Treffen in den einzelnen Workshops finden vorerst auf einer digitalen Video-Plattform statt.
Die Kölner Jugendliche treffen sich dann auch hoffentlich in der realen Welt um als Endprodukt einen Film zu erstellen.
Das Thema „Erinnerungsorte“ wird zeitgleich von Jugendlichen aus der griechischen Stadt Thessaloniki bearbeitet und es gibt gemeinsame digitale Treffen.
Die digitale Jugendbegegnung ist für die Teilnehmer:innen kostenfrei.
Weitere Informationen gibt es bei den teilnehmenden Mitarbeiter:innen aus den Einrichtungen:
AbenteuerHallenKALK- Dany/Marcel – 0221-8808408-
Freizeitanlage Klingelpütz- Julia/ Jonas -0221-9125304-
Kinder- und Jugendhaus ENBE Neubrück- Sedina/Vincent -0221-891736-
Kölner Jugendpark – Petra -0178-9277697-

Ab sofort Immer donnerstags!

Ihr habt Lust euch mal richtig auszupowern? Ihr wollt verschiedene Techniken der Kampfkunst kennenlernen? Dann kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!
Vorkenntnisse sind nicht nötig!

Donnerstag 1500 bis 1600 Uhr nur für Mädchen
Donnerstag 1600 bis 1700 Uhr nur für Jungen

Hier findet Ihr unseren Flyer zum Download

Du bist noch Anfänger*in? Kein Problem! Ich helfe dir bei den ersten Schritten auf dem Board und zeige, wie du sicher fährst.
ab 6 Jahren kostenlos
Am 19.& 26. August (Mittwoch)
von 15 – 18 Uhr
Treffpunkt: Halle Klingelpütz
Wo kannst du dich anmelden?
E-Mail: info@klingelpuetz.jugz.de
Tel.: 0221-9125304

Ich freue mich auf dich!
Patrick